top of page

Ein neuer Weg beginnt: Der erste Kyokushin Kinder Karate Kurs im Shinzen Dojo Berlin

Berlin-Schöneberg. Am Freitag, dem 16. Februar 2024, markierte das Shinzen Dojo Berlin einen bedeutenden Meilenstein in seiner Geschichte. Unter der Anleitung von Senpai Choijantsan Bayarkhuu starteten neun Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren ihren ersten Schritt in die Welt des Kyokushin Karate. Dieser Tag war nicht nur für die jungen Karatekas von Bedeutung, sondern auch für Senpai Choijantsan, da es sein Debüt als Trainer für den Kinderkurs in Berlin-Schöneberg darstellte.


Die Philosophie und die Kunst des Kyokushin Karate


Kyokushin Karate, bekannt für seine Betonung von Disziplin, Stärke und Geist, bietet eine einzigartige Gelegenheit für Kinder, wertvolle Lebensfähigkeiten zu erlernen. Im Kern des ersten Kurses stand die Vermittlung von Koordination, Flexibilität und der Philosophie des Kyokushin Karate.


Doch es ging um mehr als nur um physische Fähigkeiten. Senpai Choijantsan legte großen Wert darauf, den Kindern auch den Spaß an der Bewegung und den respektvollen Umgang miteinander beizubringen.


Der Trainingsablauf: Mehr als nur Karate

Der Kurs wurde sorgfältig strukturiert, um den jungen Karatekas eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis zu bieten. Die Einführung in die Grundtechniken des Karate erfolgte spielerisch, um die Motivation und Freude am Lernen hochzuhalten. Die Kinder lernten nicht nur, wie man tritt und schlägt, sondern auch, wie man diese Bewegungen mit Kontrolle und Achtsamkeit ausführt.


Die Vorteile des Kyokushin Karate für Kinder


Kyokushin Karate fördert nicht nur die physische Gesundheit, sondern stärkt auch das Selbstvertrauen und die Selbstbeherrschung. Die Kinder im Shinzen Dojo lernen, sich Ziele zu setzen und diese mit Ausdauer zu verfolgen. Die regelmäßige Praxis verbessert ihre Konzentration und bietet ihnen eine positive Plattform zur sozialen Interaktion. Diese Fertigkeiten sind nicht nur im Dojo nützlich, sondern auch in anderen Lebensbereichen.


Ein Blick in die Zukunft: Senpai Choijantsan's Vision



Zum Abschluss des ersten Kurses zog Senpai Choijantsan ein positives Fazit. Er betonte, wie sehr ihm das Training mit den Kindern am Herzen liegt:


„Es erfüllt mich mit großer Freude und Stolz, die nächste Generation des Kyokushin Karate zu unterrichten. Mein Ziel ist es, ihnen nicht nur Karate beizubringen, sondern auch die Werte und Prinzipien, die ihnen helfen werden, starke und respektvolle Individuen zu werden.“

Senpai Choijantsan blickt optimistisch in die Zukunft und freut sich darauf, die Kinder auf ihrem Weg im Kyokushin Karate weiter zu begleiten und zu fördern. Das Shinzen Dojo Berlin steht am Anfang einer aufregenden Reise, die das Leben vieler junger Menschen positiv beeinflussen wird.


Zusammenfassung



Der erste Kyokushin Kinder Karate Kurs im Shinzen Dojo Berlin war ein voller Erfolg. Unter der Leitung von Senpai Choijantsan Bayarkhuu haben neun Kinder den Grundstein für ihre Karate-Ausbildung gelegt.


Durch die Vermittlung von


  • Koordination,

  • Flexibilität und

  • der Philosophie


des Kyokushin Karate, gepaart mit viel Spaß, hat der Kurs gezeigt, dass Karate mehr ist als nur eine Kampfkunst – es ist ein Weg zur persönlichen Entwicklung.


Mit Senpai Choijantsan an der Spitze freut sich das Shinzen Dojo auf die Ausbildung der nächsten Generation von Kyokushin Karatekas.

Commentaires


bottom of page