Standorte

Shinzen Dojo

Karate

© 2019 Shinzen Dojo

Datenschutzerklärung

Datenschutz
 

Herr Anh Son Le, im weiteren Verlauf Shinzen Dojo genannt, nimmt den Schutz Deiner persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
 

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Auskunft, Löschung und Sperrung
 

Du hast jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst Du dich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Cookies
 

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies.

Cookies richten auf Deinen Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die Dein Internetbrowser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Deines Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Deinem Endgerät gespeichert, bis Du diese löschst. Diese Cookies ermöglichen es uns, Deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
 

Du kannst Deinen Browser so einstellen, dass Du über das Setzen von Cookies informiert wirst und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren.

 

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Kontaktformular

 

Wenn Du uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, werden Deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Deinen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir niemals ohne Deine Einwilligung weiter.

 

Widerspruch Werbe-Mails

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen.

Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Newsletterdaten
 

Wenn Du den auf unserer Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchtest, benötigen wir von Dir eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden bist. Weitere Daten werden nicht erhoben.

 

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.
 

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Datenerhebung für das Probetraining und Mitgliedsanträge

 

An einigen Stellen unserer Website erheben wir für die Anmeldung zum Probetrainings oder den Erhalt von Mitgliedsanträgen personenbezogene Daten.

Diese Daten sind für die Vereinbarung eines Probetrainings oder der Mitgliedschaft im Shinzen Dojo erforderlich und werden auch ausschließlich für die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertrages zwischen dem Shinzen Dojo und Dir genutzt.

 

Folgende Daten werden beim Probetraining erhoben:

  • Geschlecht

  • Name, Vorname

  • Geburtsdatum

  • Tatsache gesundheitlicher Probleme

  • Kontaktdaten (Anschrift, E-Mail, Telefon)

Folgende Daten werden bei einer Mitgliedschaft erhoben:

  • Geschlecht

  • Name, Vorname

  • Geburtsdatum

  • Tatsache gesundheitlicher Probleme

  • Kontaktdaten

    • Anschrift​

    • E-Mail

    • Telefon

  • und bei der Beantragung der Mitgliedschaft: Bankverbindung (IBAN und BIC)

  • Datenschutzerklärung

Alle benannten Daten erheben und nutzen wir ausschließlich der Identifikation und Bearbeitung der Person, um einen rechtsgültigen Vertrag abzuschließen. Zur Absicherung fragt das Shinzen Dojo immer nach dem gesundheitlichen Zustand, um auf das Risiko eines Karatetrainings hinzuweisen.

Das Shinzen Dojo nutzt die Daten seiner Mitglieder ausschließlich zur Mitgliedsverwaltung, Bearbeitung, Durchführung und Beendigung des Mitgliedsvertrages. Deine Kontaktdaten nutzen wir ausschließlich um Sie wegen der Begründung, Durchführung oder Beendigung des Mitgliedsvertrages erreichen zu können. Für weitere Zwecke im Sinne des Marketings fragen wir Dich immer um Deine gesonderte Einwilligung.

Im Falle eines kostenpflichtigen Mitgliedsvertrages löschen wir Deine Daten nach Beendigung und Abwicklung Deines Mitgliedvertrages und Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten, sofern Du dem Shinzen Dojo keine gesonderte Einwilligung für eine darüber hinausgehende Verarbeitung und Nutzung erteilt hast.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

 

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennst Du an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Du unsere Seiten besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse unsere Seite besuchst hast. Wenn Du den Facebook "Like-Button" anklickst während Du in Deinm Facebook-Account eingeloggt bist, kannst Du die Inhalte unserer Seiten auf Deinem Facebook-Profil verlinken.

Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

 

Wenn Du nicht wünschst, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Deinem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, logge dich bitte aus Deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Facebook Custom Audiences

Auf unseren Onlineangeboten setzen wir Kommunikationstools des sozialen Netzwerkes Facebook ein, insbesondere das Produkt Custom Audiences und Website Custom Audiences. Grundsätzlich wird dabei eine nicht-reversible und nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Ihren Nutzungsdaten generiert, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann. Für das Produkt Website Custom Audiences wird der Facebook Cookie angesprochen.

Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnimmst Du bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. Wenn Du der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchtest, kannst Du dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun. Wenn Du der Nutzung von Facebook Custom Audiences widersprechen möchest, melde dich bitte von unseren Webservices ab.

Hotjar

 

Unsere Website nutzt die Analysetool Hotjar. Das Tool wird bereit gestellt von der Hotjar Ltd. (Level 2, St Julian’s Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julian’s STJ 1000, Malta, http://www.hotjar.com, im Folgenden „Hotjar“).

Zweck der Datenverarbeitung


Hotjar ermöglicht uns, das Nutzungsverhalten unserer Besucher zu analysieren, indem etwa Klicks, Mausbewegungen und ähnliches auf unserer Webseite gemessen und ausgewertet werden.

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung


Dabei werden die Informationen, die ein Tracking Code und Cookies erfassen, an den Hotjar-Server übermittelt. Bei diesen Informationen handelt es sich vor allem um gerätebezogene Daten wie die IP-Adresse deines Gerätes und deine E-Mail-Adresse mit deinem Vor- und Nachnamen, sofern du uns diese Informationen zur Verfügung gestellt hast.

 

Auch die Bildschirmgröße deines Gerätes, der Gerätetyp und Browserinformationen wie Typ und Version, dein geographischer Standpunkt und deine bevorzugte Sprache werden erfasst. Typische Daten wie die Domain, besuchte Seiten sowie Zugriffsdatum und Zugriffszeit werden über Hotjar ebenfalls aufgenommen.

 

Das Tool nutzt diese Daten zur Auswertung. Die Datenschutzerklärung der hotjar Ltd. mit einer detailierten Beschhreibung der Funktionsweise des Tools findest du unter: https://www.hotjar.com/privacy.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

 

Über den Link https://www.hotjar.com/opt-out kannst du die Erfassung und Nutzung deiner Daten durch Hotjar verhindern. Außerdem können Sie wie oben (F.I.2.d)) beschrieben verfahren.

 

WhatsApp Business

 

Wir erfassen Deinen Nachrichtenverlauf mit uns über WhatsApp, damit Du Dein Anliegen wieder aufnehmen oder die Informationen nachlesen kannst sowie als Serviceunterstützung. In einigen Fällen brauchen wir spezielle Daten von Dir um Dein Anliegen bearbeiten zu können.

Die Speicherdauer beträgt maximal 24 Monate.

 

Wir speichern dazu:

  • den Nachrichtenverlauf zwischen Dir und dem Shinzen Dojo,
    wenn Du Dich authentifizieren musstest,

  • Deine Mitgliedsnummer,

  • Deine Rufnummer und

  • Deine Antwort auf den Datenschutzhinweis.

 

Nicht erhobene Informationen
 

Wir bekommen und erheben keine Informationen über:

 

  • Die Rufnummern, die Du anrufst oder von denen Du angerufen wirst.

  • Die Sender oder Empfänger Deiner SMS-Nachrichten, WhatsApp-Nachrichten, E-Mails oder Internet-Chats.

  • Deine Gesprächs- oder Nachrichteninhalte oder Deinen Browser-Verlauf.

  • Die Inhalte, die Deine Apps senden, empfangen oder anderweitig konsumieren.

 

Widerspruchsrecht & Gestaltungsmöglichkeiten

 

Willst du Deinen Chatverlauf und die Daten löschen? Dann kannst Du in WhatsApp einfach „Ich möchte meine Daten löschen“ schreiben und wir kümmern uns um die Löschung des Verlaufs und der Daten.

 

Deine pseudonymisierten Infos werden automatisch so verfremdet, dass Deine Privatsphäre geschützt bleibt. Dein Widerruf oder Widerspruch wird gegebenenfalls erst nach ein paar Tagen wirksam.


WhatsApp Kontaktinformation
 

Der Datenschutzbeauftragte für WhatsApp Ireland kann hier kontaktiert werden.

Solltest du Fragen zu der Datenschutzrichtlinie von WhatsApp haben, kontaktiere WhatsApp über Ihr Kontaktformular oder schreibe sie hier unter der Adresse an:

 

WhatsApp Ireland Limited
Attn: Privacy Policy
4 Grand Canal Square
Grand Canal Harbour
Dublin 2
Ireland

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

 

Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Unsere Website nutzt Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.