top of page

Jahresrückblick 2023 – Ein Jahr voller Erfolge und Gemeinschaft im Shinzen Dojo Berlin

Berlin. Das Jahr 2023 war für das Shinzen Dojo Berlin ein Jahr voller herausragender Ereignisse, Leistungen und Gemeinschaftsgefühls. Jeder Monat brachte neue Herausforderungen und Erfolge, die das Dojo stärkten und die Kampfkunst weiter voranbrachten. Hier ist ein Blick auf einige der Höhepunkte des Jahres:


  • März: 1. Little Fighters Tournament in Karlskron Der März begann mit einem Paukenschlag, als unsere Kämpfer am 1. Little Fighters Tournament in Karlskron teilnahmen und im Kata Bereich triumphieren konnten. Ein wunderbarer Start ins Wettkampfjahr!



  • April: Prüfungen im Dojo Schöneberg Im April fanden im Dojo Schöneberg Prüfungen für Jugendliche und Erwachsene statt. Dies war eine großartige Gelegenheit für unsere Mitglieder, ihr Können und ihre Fortschritte zu demonstrieren.



  • April: Besuch in Japan Eine besondere Ehre war es, als Senpai Son und Schüler Yusuf das legendäre Honbu Dojo von Sosai Mas Oyama in Japan besuchten. Dort nahmen sie am ersten World Zen-Kyokushin Austausch-Seminar teil und Senpai Son absolvierte erfolgreich seine Prüfung zum 2. Dan.




  • Mai: Brandenburg Cup und Prüfungen Im Mai glänzten unsere Kämpfer beim Brandenburg Cup mit mehreren Gewinnern aus unserem Dojo. Zudem fanden erfolgreiche Prüfungen für Kinder und Jugendliche statt, die am Muttertag ihre Fähigkeiten unter Beweis stellten.



  • September: 1. IKO World Zen-Kyokushin Europe Seminar Ein weiterer Meilenstein war das 1. IKO World Zen-Kyokushin Europe Seminar mit Saiko Shihan Roel Wildeboer. Sempai Marco Krüper, Sempai Choijantsan Bayarkhuu und Sempai Harald Zühlsdorf erlangten hier ihren 1. Dan.


  • Oktober: Triumph bei der Bavarian Open Khalid Aljabari sicherte sich den 1. Platz im Nachwuchs Leichtgewicht bei der 18. Bavarian Open – ein großartiger Erfolg für ihn und das Dojo.



  • November: 34. Deutsche Meisterschaft der DKO Unsere Teilnahme an der 34. Deutschen Meisterschaft der DKO zeigte einmal mehr den Kampfgeist und das hohe Niveau unseres Dojos.





Diese Erfolge sind nur möglich durch die Hingabe, das Training und den Zusammenhalt unserer Mitglieder. Wie Sosai Mas Oyama sagte:


„Das Wichtigste im Leben ist nicht der Triumph, sondern der Kampf; das Wesentliche ist nicht, gewonnen zu haben, sondern sich gut geschlagen zu haben.“

Diese Worte spiegeln die Werte und Ziele wider, die unsere Gemeinschaft im Shinzen Dojo Berlin vereinen.


Für detaillierte Berichte zu diesen Ereignissen besuchen Sie unseren Blog unter Shinzen Dojo Blog.


Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr voller Erfolge und gemeinschaftlicher Fortschritte im Geiste des Kyokushin Karate mit euch im Shinzen Dojo Berlin.


Osu!

Comments


bottom of page